Oops, an error occurred! Code: 2019081810390756f23482

Unternehmen

Das Unternehmen Gamma-Service Medical GmbH wurde am 01.01.2007 gegründet. Aufbauend auf den Erfahrungen der Mitarbeiter des Schwesterunternehmens Gamma-Service Recycling GmbH wurde der Bereich Medizintechnik in die Gamma-Service Medical GmbH ausgegliedert. Hauptgeschäftsfeld des Unternehmens ist der weltweite Vertrieb von Bestrahlungsanlagen für Medizin, Forschung und Technik sowie die damit verbundenen erforderlichen Beratungs- und Serviceleistungen. Seit 01.06.2017 gehören wir zur Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG.

 

Wir sind wie folgt zertifiziert:                            

  • EG-Zertifikat gem. 93/42/EWG Anhang II                
  • Zertifikat DIN ISO 9001:2015            
  • Zertifikat EN ISO 13485:2016



Wir handeln gemäß folgender Genehmigungen:

  • StrSchG §12, §25
  • Frankreich CODEP-DTS-2016-008397

 

 

Internationale Produkt-Zulassungen:

    Brasilien             Biobeam GM 2000, Biobeam GM 3000, Biobeam GM 8000, GSR C1
    China Biobeam GM 2000, Biobeam GM 8000, GSR C1
    IsraelBiobeam GM 2000, Biobeam GM 3000, Biobeam GM 8000
    KoreaBiobeam GM 8000
    MexicoBiobeam GM 2000
    PeruBiobeam GM 2000, Biobeam GM 3000
    Saudi Arabien            Biobeam GM 2000, Biobeam GM 3000, Biobeam GM 8000
    Serbien                     GSR C1

     

    Unser Verhaltenskodex:                   PDF
     

    Geschichte der Gamma-Service Unternehmen

    • 1998 GSR
      Gründung der Gamma-Service Recycling GmbH mit Hauptsitz in Leipzig, ein zweiter Standort befindet sich in Radeberg. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Versorgung mit und dem Recycling von radioaktiven Stoffen aus Forschung, Medizin und Industrie, dem Rückbau und der Dekontamination von Anlagen, Radionuklidlaboratorien und anderen Einrichtungen sowie auf der Aufbereitung von radioaktiven Strahlenquellen zur Wiederverwertung.
       
    • 2007 GSM
      Gründung der Gamma-Service Medical GmbH als Schwesterunternehmen der Gamma-Service Recycling GmbH durch Jürgen Reckin. Das Unternehmen verfügt über Erfahrungen im Bereich After-Sales-Service und Gerätefertigung sowie über eine komplette Produktlinie von Blutbestrahlungsanlagen. Als Hersteller von Medizinprodukten agiert Gamma-Service Medical GmbH im Kundenkreis der Transfusionsmedizin und Forschungsbestrahlung.
       
    • 2008 ITD
      Gründung der Isotope Technologies Dresden GmbH in Dresden-Rossendorf. Das Unternehmen hat sich unter anderem auf die Produktion von Anlagen zur Herstellung von Radiochemikalien und Radiopharmaka, heißen Zellen, Abfüll- und Verteilungszellen, Maniplulatoren sowie von Arbeitsplatz- und Laboreinrichtung spezialisiert.
       
    • 2009 GSG International
      Gründung des Unternehmen GSG International mit Sitz in Pfäffikon, Schweiz.
       
    • 2011 Isotrend
      Übernahme der Firma Isotrend spol. s.r.o. mit Sitz in Prag durch die Gamma-Service Recycling GmbH. Isotrend hat sich auf die Produktion, Distribution, Qualitätsprüfung, Demontage, Lieferung und Entsorgung von radioaktiven Strahlenquellen sowie die Wartung und Lieferung von Gammastrahlenprojektoren aus dem Bereich der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung spezialisiert.
       
    • 2017 Übernahme der Gruppe durch die Berliner Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG
      Die Eckert & Ziegler Gruppe gehört zu den weltweit größten Herstellern von radioaktiven Komponenten für medizinische, wissenschaftliche und messtechnische Zwecke. Das Unternehmen konzentriert sich auf Anwendungen in der Krebstherapie, der industriellen Radiometrie und der nuklearmedizinischen Diagnostik. Das operative Geschäft teilt sich in folgende drei Segmente: Strahlentherapie, Isotope Products und Radiopharma.

    Unternehmensleitung

    Dr. Gunnar Mann                                              Jens Baldeweg